EPO Connector Add-on für SAP

Unser EPO Connector Add-on ist eine Softwarekomponente zur Ausweitung von Geschäftsprozessen und Integration von Nicht-SAP Produkten in ein SAP System. Die Aufgabe besteht darin, Verbindungen zwischen einem SAP System und anderen Herstellern über XML oder JSON Webservices bereitzustellen. Auf diese Art und Weise kann jedes beliebige System, das über eine externe Schnittstelle verfügt in ein SAP System integriert werden. Das schafft einen besseren Überblick über alle Prozesse, da Sie alle Informationen in einer zentralen Stelle verwalten können und nicht in verschiedenen Systemen arbeiten müssen. Auch der umgekehrte Weg ist durch unsere Lösung gewährleistet: Sie können auch Daten aus SAP Systemen exportieren.

Die Integration unter Verwendung des EPO Connector Add-on ist sehr einfach. Sie müssen keine Schnittstellen extra für Ihre Anwendung programmieren lassen und dafür viel Geld ausgeben. Sie müssen auch nicht Wochen oder gar Monate auf eine Lösung warten. Unsere Softwarekomponente ist eine eigenständige Software in ABAP, die sofort in jedes SAP System installiert werden kann. Deswegen ist es nur notwendig die Komponente zu installieren und Sie können gleich mit der Konfiguration loslegen. So einfach geht es! Das EPO Connector Add-on für SAP Systeme trotzt jedem Patch, jedem Update und auch jedem neue Release von SAP. Es wäre vermessen zu sagen für die Ewigkeit. Aber mit Sicherheit eine Investition von Dauer.

Features auf einem Blick

  • SEELENVERWANDTER

    Mit dem EPO Connector Add-on sind Sie unabhängig in der Entscheidung über die Anschaffung beliebiger Systeme. Sie können alles verbinden. Bauen Sie sich die Applikationslandschaft mit der Sie am besten arbeiten können. Lock-Ins gibt es nicht mehr.

  • KLARE SICHT

    Mit dem EPO Connector Add-on werden die Daten in XML oder JSON übertragen und können damit in jedem Editor gelesen werden. Im Vergleich dazu ist das SAP RFC Transportprotokoll nicht lesbar und damit aufwändig. Deshalb spielt es beim EPO Connector Add-on nicht mit. Warum ist das wichtig? Weil Sie nie wieder tage-, wochen- oder gar monatelang nach Fehlern suchen müssen.

  • ANPASSUNGSKÜNSTLER

    Sie wollen zusätzliche Felder in die Schnittstelle einbauen? Kein Problem. Auf Knopfdruck fügen Sie ganz einfach neue Felder in Funktionsbausteinen hinzu. Natürlich ist das keine Einbahnstraße und lässt sie auch überflüssige Felder emotionslos eliminieren.

  • Ohne Umwege

    Das EPO Connector Add-on wird zu Ihrem Datenhub für SAP Daten. Sie brauchen keinen weiteren Server oder Software für die Datenweiterleitung. Ihr Budget wird sich darüber freuen.

  • Breaking News

    Alle Daten stehen Ihnen in Echtzeit zur Verfügung. Nächtliche Beladungsroutinen und aufwändige Datenmigrationen haben ausgedient. Mit dem integrierten Monitoring behalten Sie immer die Übersicht.

  • Auch für Hausgemachtes

    Das EPO Connector Add-on ist keineswegs nur auf die Integration von Standardprodukten beschränkt. Sie können auch alle Ihre Eigenentwicklungen mit Ihrem ERP verbinden.

Vorteile auf einem Blick

Kosteneinsparungen

  • Keine zusätzlichen Middleware Server oder Software notwendig
  • Alle Arten von Integrationen werden massiv beschleunigt
  • Stabile Schnittstellen über alle Releases mit den geringst möglichen Wartungskosten
  • Senkung der Gesamtkosten von SAP R/3 und SAP S/4

Steuerung

  • Alle Transaktionen können überwacht, gespeichert und nachträglich analysiert, korrigiert und wieder verarbeitet werden
  • Auswertungen der Anzahl der Transaktionen pro Service, nach Status im Zeitraum
  • Garantierte Zustellung und Wieder-Verarbeitung
  • Archivierung oder Löschung der mitprotokollierten Transaktionsdaten

Die Technik im Hintergrund

SAP Inbound: Externe Aufrufe

  • EPO Runtime GFMC (Generic Function Module Call): Automatisches Bereitstellen jeder SAP Funktion als Web Service und JSON REST API auf Knopfdruck.
  • EPO Runtime: Alternative zu EPO Runtime GFMC für Fileschnittstellen, um Daten nach SAP hochzuladen usw.
  • EPO Mobile Apps Integration: EPO Mobile Apps werden über eine standardisierte GFMC Runtime blitzschnell angebunden.
  • EPO ETL Funktion: Über die „Extract – Transform – Load“ ETL Funktion können beliebige SAP Daten aus SAP exportiert werden. Das Synchronisieren eines BI Systems war noch nie einfacher. Das abgestimmte Open7 BI ist das schnellste Big Data System mit ad-hoc Auswertungen bis hin zu Machine Learning.

SAP Outbound: Anstoss in ABAP

  • EPO Client: Ein einfach und überall in ABAP anzuwender SAP Funktionsbaustein „zum Versenden“ von Daten aus SAP. Versand der Daten über HTTP(S), File (FTP), E-Mails, Druck (SAP Spool) und EDI (SAP Idocs)
  • EPO Connector EDI: SAP IDocs sicher versenden und abholen über eine EPO Client Implementierung.
  • EPO ETL Funktion: Über die „Extract – Transform – Load“ ETL Funktion können beliebige SAP Daten aus SAP exportiert werden. Das Synchronisieren eines BI Systems war noch nie einfacher. Das abgestimmte Open7 BI ist das schnellste Big Data System mit ad-hoc Auswertungen bis hin zu Machine Learning.

SIE BENÖTIGEN MEHR INFORMATIONEN

Kontaktieren Sie uns gleich für mehr Informationen zu diesem Thema. Wir beantworten alle Ihre Fragen und beraten Sie gerne über die besten Lösungsmöglichkeiten.